Wir beide wissen, dass dein Leben nicht frei von Sünden ist. Was passiert wohl, wenn du dem Teufel persönlich begegnen würdest? Wirst du all deine Sünden beichten? Dich zieren – So wird er dich in die Knie zwingen und zum reden bringen. Vielleicht geschieht das aber auch alles ganz von allein. Bist du stark genug, diesen Psydom- Hirnfick durchzustehen? In der Hölle kann sehr heiß sein.

Hier findest du, passend zum Clip „Psydom – Der Beichtstuhl“ eine immer aktualisierte Liste von Sünden.


Jan Brückner, 47, Geschäftsführer eines bekannten Unternehmen schrieb: „Ich habe in meinem Büro immer einen Vibrator Plug in der Schublade. Manchmal trage ich ihn bei der Mitarbeiterkonferenz.“


Anonym, 50 schrieb: „Ich bin eine ewige Jungfrau. Noch nie hat mich eine Frau nackt gesehen oder gefickt.“


Jannis, 21 schrieb: „Ich habe gestern meiner Mutter in die Schuhe gewichst und gesagt, dass es unser Hund war.“


Thomas, 43 schrieb: „Ich habe schon mal im Müll nach Fußnägeln meiner Mutter gesucht und sie gegessen.“


Anonym schrieb: „Sobald meine Ehefotze aus dem Haus ist, trage ich ihre Unterwäsche und mache nackt Hausarbeit.“


Spritzbube schrieb: „Trotz 10 -jähriger Beziehung, hole ich mir noch auf Bildern und einen gebrauchten Tanga meiner Ex einen runter! Ich habe meine Partnerin diesbezüglich schon oft angelogen!“


 

Schreibe einen Kommentar